28. Februar im Junkyard: „4 Blocks“-Star Veysel rappt in Dortmund

Flow haben viele. Reime auch. Aber nicht jeder hat eine so enorm bassige Stimme wie Veysel, mit der er spielt, mit der er in einem Moment Melodien singt und im nächsten harte Ansagen macht. Live auf die Ohren könnt Ihr Euch seine Musik am 28. Februar um 20 Uhr geben, wenn er auf seiner „Fuego-Tour“ im Junkyard in Dortmund vorbeischaut.

  • Veysel

    Rapper Veysel glänzt nicht nur mit Goldschmuck, sondern auch mit Stimme. Foto: Delia Baum

Vielleicht kennt Ihr den Rapper auch schon aus der Serie „4 Block“, wo er in der Hauptrolle als Abbas Hamady seine schauspielerischen Qualitäten unter Beweis gestellt hat. Nicht nur hier sahnte er Preise wie den Grimme-Preis und die Goldene Kamera ab, sondern auch mit seiner Single „Kleiner Cabrón“ wurde preislich gekrönt mit einer Goldenen Schallplatte.
Konzert-Karten gibt es - soweit verfügbar - im RZ- und SZ-Ticketcenter oder unter der Ticket-Hotline Tel. 0209 / 14 77 999.


AUTOR
Anna Päseler
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    5. Februar 2019, 10:20 Uhr
    Aktualisiert:
    5. Februar 2019, 10:24 Uhr