Geräte fast alle weg: Trostloser Spielplatz

MARL Ein trauriges Bild bietet der Spielplatz im Siedlungsgebiet „In den Orthöfen/Wellerfeldweg“. Alle großen Spielgeräte sind mittlerweile abgebaut. Nur zwei kleine Federschaukeln laden noch zum Wippen ein.

» zurück zum Artikel

2 KOMMENTARE
06.12.17 16:45

.

Kommissionsarbeit = Probleme vertagen bis sich irgendwann private Initiativen einschalten, wie am Beispiel des Spielplatzes an der Heinrich-Heine-Str. geschehen.

06.12.17 12:05

Traurig wie so vieles

von jumy

Aber das Geld wird viel dringender für das Rathaus benötigt...

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    6. Dezember 2017, 11:06 Uhr
    Aktualisiert:
    6. Dezember 2017, 13:52 Uhr
  • Orte: