Ossenbergweg: Blindgänger ist entschärft

RECKLINGHAUSEN Das ging schnell: Nach gut 20 Minuten konnten die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Entwarnung geben - der Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg, der am Ossenbergweg entdeckt worden war, ist bereits entschärft. Nun kann auch der Zugverkehr, der kurz angehalten worden war, wieder rollen.

» zurück zum Artikel

3 KOMMENTARE
15.06.18 16:29

Auch blöd

von weisshaupt

Da sieht der Entschärfer ja nix.

14.06.18 19:53

Liebe Stadt,

von Schlumpi1971

entschärft doch bitte demnächst Nachts. Die Anwohner können ja in einer Sporthalle schlafen. Hauptsache die Pendler kommen pünktlich nach Hause. //Ironie aus

13.06.18 22:12

Unpassender Zeitpunkt

von weisshaupt

Genau zum Feierabend. Der IC wurde ab Wanne umgeleitet, d er nachfolgende RE in Wanne auf einem Nebengleis für die Dauer der Sperrung zur Seite gestellt. Die Info seitens der DB bzgl. der Möglichkeiten den Recklinghäuser Hauptbahnhof zu erreichen, war mal wieder unzureichend.

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    13. Juni 2018, 18:47 Uhr
    Aktualisiert:
    23. Juni 2018, 03:33 Uhr
  • Orte: