Borussia Dortmund startete am Dienstag die Vorbereitung auf Bayer 04 Leverkusen. © Inderlied/Kirchner-Media
Borussia Dortmund

BVB startet Vorbereitung auf Leverkusen – Stammkraft trainiert individuell

BVB-Trainer Marco Rose trimmt mit den Profis an seinen Prinzipien für die Rückrunde. Die Vorbereitung auf Leverkusen startet ohne Erling Haaland. Eine weitere Stammkraft trainiert individuell.

In der Regenschlacht von Brackel läuft die letzte Spielminute. Die Mannschaft mit den grünen Leibchen schafft auf dem Flügel Überzahl, erobert den Ball. Sofort geht der Blick nach vorne. Pass in die Mitte, die Kugel landet vor den Füßen von Mahmoud Dahoud. Der Mittelfeldspieler zieht direkt ab, mit einem Zischen saust das runde Leder genau unter dem Querbalken ins Netz, keine Abwehrchance für Torhüter Marwin Hitz. Dahoud wird von seinen fünf pudelnassen Mitspielern gedrückt und getätschelt, diesen Sieg kann der Truppe keiner mehr nehmen.

Rose fordert die BVB-Spieler gedanklich heraus

BVB startet Vorbereitung auf Leverkusen ohne Haaland – Meunier trainiert individuell

Rose-Fußball soll beim BVB noch mehr zum Vorschein kommen

BVB-Stürmer Erling Haaland trainiert noch nicht wieder mit

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1980, liebt Sport und lebt (meistens) sportlich. Erste journalistische Gehversuche mit 15. Einser-Diplom in Sportwissenschaft an der Universität Hamburg (2006). Heinz-Kühn-Stipendiat. Seit 2007 bei Lensing Media tätig. Seit 2012 BVB-Reporter.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt