Der größte Moment seiner Profikarriere: Mit einem Doppelpack gegen Bremen schoss Norbert Dickel den BVB 1989 zum Pokalsieg. © imago / Sven Simon
Borussia Dortmund

Pokal-Held, Gesangskünstler, Ausraster: BVB-Legende Dickel feiert 60. Geburtstag

Nobby Dickel hat beim BVB einen Legendenstatus inne. Der ehemalige Stürmer und heutige Stadionsprecher hat mit Dortmund alles erlebt. Heute feiert er seinen 60. Geburtstag. 09 Fakten zum Jubiläum.

01.) Verfrühtes Karriereende: Bereits im Alter von 28 Jahren musste Norbert Dickel die Fußballschuhe an den Nagel hängen. Wegen anhaltender Knieprobleme bestritt der Stürmer am 15. Dezember 1989 sein letztes Spiel – und setzte noch einmal ein dickes Ausrufezeichen: Beim 1:1 bei Fortuna Düsseldorf erzielte Dickel in der 90. Minute den Ausgleich. Es war sein 40. Ligator im 90. Spiel für Borussia Dortmund.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein MZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Seit 2019 als freier Mitarbeiter für Lensing Media im Einsatz. Hat ein Faible für sämtliche Ballsportarten und interessiert sich für die Menschen, die den Sport betreiben - von der Champions League bis zur Kreisliga.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.