Direkt neben einer Tankstelle sorgt dieses haushohe Graffiti zu Ehren von Ex-BVB-Sportdirekter Michael Zorc für Ansehen. © Joscha F. Westerkamp
Abschied vom BVB

Riesen-Wandbild für Michael Zorc: „In meinen ersten Entwürfen stand Susi“

Michael Zorc ist seit 44 Jahren beim BVB – nun verabschiedet er sich. Zu seinen Ehren wurde eine große Hauswand auf dem Weg zum Stadion umgestaltet. Wir haben mit dem Künstler gesprochen.

Kurz vor dem letzten Spiel der Bundesliga-Saison ist im Dortmunder Kreuzviertel ein neues großes BVB-Graffiti aufgetaucht. Auf der Wand sind sechs Bilder von derselben Person zu sehen – im Wandel der Jahre. Es ist eine ganze Hauswand zu Ehren von Michael Zorc (59).

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein MZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.