Die Modekette C & A ist einer der Ankermieter am Widumer Platz. © Thomas Schroeter
Einzelhandel

C & A schließt Standorte: Standort Castrop soll nicht in Gefahr sein

Die Modekette C & A schließt im kommenden Jahr bundesweit Standorte. Die Filiale in der Castroper Altstadt stand schon einmal vor dem Aus. Doch das Schlimmste ist offenbar nicht zu fürchten.

Auf 1300 Quadratmetern verkauft die Traditionskette C & A im Einkaufszentrum (EKZ) am Widumer Platz ihre Mode. Sie ist einer der Ankermieter dort. Und somit ein Mieter, dessen Verlust nicht gut fürs EKZ, nicht gut für die ohnehin von Leerständen gebeutelte Altstadt wäre.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein MZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Ist fürs Journalistik-Studium vor 20 Jahren nach Dortmund gezogen und hat danach jahrelang in der Nachrichtenredaktion gearbeitet. Lebt schon lange im Dortmunder Westen und freut sich, hier und in Castrop-Rauxel auch journalistisch unterwegs zu sein.
Zur Autorenseite
Natascha Jaschinski

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.