Feuerwehr-Einsatz

Flammen loderten auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums Widumer Tor

Feuerwehr-Einsatz am Donnerstagabend (23.12.) in der Castroper Altstadt. Auf einem Parkplatz loderten die Flammen aus einem Müllcontainer. Ein erster Löschversuch war zuvor gescheitert.
Mit einem Strahlrohr löschten Einsatzkräfte der Feuerwehr am Donnerstagabend einen Brand in einem Müllcontainer. © Feuerwehr Castrop-Rauxel

Brandalarm bei der Feuerwehr Castrop-Rauxel am Donnerstagabend (23.12.). Um 21.09 Uhr ging der Notruf auf der Wache ein. Das meldet die Leitstelle der Feuerwehr am Freitagvormittag (24.12.).

Aus ungeklärter Ursache war der Inhalt eines größeren Müllcontainers auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums Widumer Tor am Abend in Brand geraten. Angestellte versuchten zunächst , den Brand mit einem Feuerlöscher zu löschen. Nachdem die Versuche vergeblich waren, alarmierten sie die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte indes konnten das Feuer schnell mit einem Strahlrohr löschen. „Eine Gefährdung des Gebäudes oder von abgestellten Fahrzeugen bestand aufgrund des großen Abstands zu keinem Zeitpunkt“, heißt es in der Pressemitteilung. „Die Abdeckung des Behälters wurde jedoch durch das Feuer zerstört.“

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.