Friedrich Schnieder (68) ist fest davon überzeugt, dass sein Wohlfühlparadies, der Erholungspark Wehlingsheide, beim "Mein Lokal - Dein Lokal"-Spezial ganz vorne mitspielen kann. © Sebastian Balint
Erholungspark Wehlingsheide - mit Video

Mein Lokal – Dein Lokal: Friedrich Schnieder (68) stellt sich dem Urteil von Mike Süsser

Fernsehkoch Mike Süsser hat dem Erholungspark Wehlingsheide einen Besuch abgestattet. Grund für den Besuch waren Dreharbeiten für das TV-Format „Mein Lokal - Dein Lokal“.

Vor 50 Jahren half Friedrich Schnieder (68) als Elektriker-Lehrling noch, die Stromkabel auf dem Campingplatz zu verlegen. Da gehörte der Platz noch Karl Pieper. 25 Jahre später kaufte er Pieper den Platz ab. Seitdem verwirklicht Schnieder dort seinen Traum vom perfekten Campingplatz. Seit vielen Jahren genießt der Erholungspark Wehlingsheide einen exzellenten Ruf unter Campern, die das gewisse Etwas suchen. Davon bekam auch der TV-Sender Kabel 1 Wind. „Vor ungefähr zwei Jahren hatten die sich schon mal gemeldet“, erinnert sich Friedrich Schnieder. „Aber da habe ich noch abgesagt.“

TV-Koch Mike Süsser gibt ein paar Deko-Tipps

Über den Autor
Redakteur
Geboren und aufgewachsen in Marl. Ich habe mehrere Jahre als freier Mitarbeiter sämtliche Ressorts im Erscheinungsgebiet des Medienhauses Bauer mit Bildern, Texten und Videos beliefert. Seit 2018 gehöre ich als Redakteur der Redaktion Datteln an. Ich bin von Haus aus sehr neugierig, politisch interessiert und immer auf der Suche nach einer guten Geschichte, die gerne auch ans Herz gehen darf. Privat interessiere ich mich besonders für die Kultur in all ihren Facetten, die Fotografie sowie die gemischten Kampfkünste Mixed-Martial-Arts (MMA).
Zur Autorenseite

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.