In der Kleinen Oase ist die Freude ungebrochen groß. Dem Ziel, ein Rollstuhl-Trampolin für die Kurzpflegeeinrichtung anzuschaffen, kommt der Förderverein immer näher. © Sebastian Balint
Kleine Oase

Quarkmännchen „Löschi“ spült Gelder in die Spendenkasse

Lange stand die Kleine Oase im Schatten der Vestischen Kinderklinik. Nach der Auflösung der Sisters in Action brachen die Spendeneinnahmen ein - bis jetzt.

Asiye Ince (42) vom Backtreff ist seit über 20 Jahren mit Claudia Klug (52) befreundet. Über die Pläne der Vorsitzenden des Kleine-Oase-Fördervereins, ein Rollstuhl-Trampolin für die Kurzzeitpflegeeinrichtung am Hagemer Kirchweg anzuschaffen, hatte sie aber erst über einen Artikel in der Dattelner Morgenpost erfahren. Sie habe sich gleich bei ihrer Freundin gemeldet, um nachzuhören, wie sie einen Beitrag zum Erreichen dieses Ziels leisten kann.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein MZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Dattelner Morgenpost

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.