Vom Lippetorplatz zogen die Klimaaktivisten in die Dorstener Innenstadt. © Robert Wojtasik
Fridays for Future

Kinder, Jugendliche und Erwachsene demonstrieren für mehr Klimaschutz (mit Video)

Die Bewegung Fridays for Future hat am Freitag zum globalen Klimastreik aufgerufen. Auch in Dorsten gingen Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße.

Auch in Dorsten sind Menschen am Freitag (24.9.) für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. Die Bewegung Fridays for Future hatte zum globalen Klimastreik aufgerufen. In der Lippestadt beteiligten sich rund 150 Personen aus allen Altersgruppen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein MZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Einst aus Sachsen nach Westfalen rübergemacht. Dort in Münster und Bielefeld studiert und nebenbei als Sport- und Gerichtsreporter gearbeitet. Jetzt im Ruhrpott gelandet. Seit 2016 bei Lensing Media.
Zur Autorenseite
Robert Wojtasik

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.