Brautpaar auf Bahngleisen
Für Paare gibt es in Dorsten nun eine neue, sehr naturnahe Location für die standesamtliche Hochzeit. © Privat
Heiraten

Paare aus Dorsten können sich auch im „RuhrKulturGarten“ das Ja-Wort geben

Zwischen „Bochum“ und „Herne“ unter freiem Himmel heiraten? Klingt undenkbar, ist aber möglich. Denn in Dorsten gibt es nun eine neue Location für standesamtliche Hochzeiten

Heiratswillige Paare aus Dorsten können ab sofort auch im „RuhrKulturGarten“ auf dem schmucken Hof der Familie Dalhaus am Achterfeld in Altendorf-Ulfkotte standesamtlich heiraten. Auf der Streuobstwiese, zwischen zwei großen Apfelbäumen, die sinnbildlich für die Ruhrgebietsstädte Bochum und Herne stehen, entsteht bei gutem Wetter eine Hochzeitslocation der ganz besonderen Art. Strohballen werden kurzerhand zu Sitzbänken und runden das ländlich romantische Ambiente ab.

Perfekter Rahmen auf der Streuobstwiese

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.