Sarah Poertgen fühlt sich hilflos „Irgendwann könnte ein Wolf bei uns im Garten stehen“

Volontärin
Bei Sarah Poertgen und ihrer Familie hat mutmaßlich ein Wolf eines ihrer Schafe gerissen.
Bei Sarah Poertgen und ihrer Familie hat mutmaßlich ein Wolf eines ihrer Schafe gerissen. © Privat
Lesezeit

„Das war einfach nur grausam“

Kaum Schutz gegen Angriffe

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund