Dortmunder Handelsexperte kritisiert Aus für EC-Karte: „Das schmälert den Gewinn“

Redakteur
Dank der Maestro-Funktion kann man mit einer normalen Girocard auch im Ausland bezahlen. Die beiden farbigen Kreise verschwinden allerdings demnächst. Zu den Folgen äußert sich unter anderem Thomas Schäfer, der Geschäftsführer des Handelsverbandes Westfalen-Münsterland, der seinen Sitz in Dortmund hat.
Dank der Maestro-Funktion kann man mit einer normalen Girocard auch im Ausland bezahlen. Die beiden farbigen Kreise verschwinden allerdings demnächst. Thomas Schäfer, der Geschäftsführer des Handelsverbandes Westfalen-Münsterland, findet das schlecht. © dpa/HDE
Lesezeit

Viele Händler akzeptieren die Debitkarten nicht

Sparkasse Dortmund hat Prototypen schon getestet

Girocards behalten weiterhin ihre Gültigkeit

Verbraucherschützer sehen Schachzug von Mastercard

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund