Protest gegen Schneckentempo beim Radschnellweg RS 1 wird in Dortmund zum Ewigkeits-Projekt

Redakteur
Oliver Volmerich
Mit einer Aktion an der Großen Heimstraße kritisierten Vertreterinnen und Vertreter das Schneckentempo beim Bau des Radschnellwegs Ruhr. © Oliver Volmerich
Lesezeit

Weiterhin zu wenig Personal

Aufträge an externe Büros

ADFC hat weitere Wünsche