Bürgermeister stellt sich Fragen zu Feuerwehr und Flüchtlingsheim in Herten

Redakteurin
Interview auf dem städtischen Grundstück am Scherlebecker Kreisverkehr: Bürgermeister Matthias Müller spricht mit HA-Redakteurin Carola Wagner über das Areal an der Ecke Westerholter / Scherlebecker Straße, das manche sich als Standort für ein neues Feuerwehrhaus oder für eine Flüchtlingsunterkunft gut vorstellen könnten.
Interview auf dem städtischen Grundstück am Scherlebecker Kreisverkehr: Bürgermeister Matthias Müller spricht mit HA-Redakteurin Carola Wagner über das Areal an der Ecke Westerholter / Scherlebecker Straße, das manche sich als Standort für ein neues Feuerwehrhaus oder für eine Flüchtlingsunterkunft gut vorstellen könnten. © Jörg Gutzeit
Lesezeit

Betroffene wünschen sich Dialog mit dem Bürgermeister

Anwohner der Gartenstraße erwägen Sammelklage

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund