Das ist kein Anglerlatein: Fischereifreunde offenbaren Geheimtipp in der Hertener Ried

Redakteurin
Das Zeug muss raus aus den Teichen: Andreas Herbersagen (56), Betreiber des Angelparks in der Ried, hält Algen in die Höhe. Sind davon zu viele in den Gewässern, behindern sie die Angler bei der Ausübung ihres Hobbys.
Das Zeug muss raus aus den Teichen: Andreas Herbersagen (56), Betreiber des Angelparks in der Ried, hält Algen in die Höhe. Sind davon zu viele in den Gewässern, behindern sie die Angler bei der Ausübung ihres Hobbys. © Carola Wagner
Lesezeit

Mal läuft es gut, mal geht man leer aus

„Die Leute hier sind nicht abgehoben“

Bei „Catch & Release“ kommen die Fische zurück ins Wasser

„Hier hat man wenigstens seine Ruhe“

Andreas Herbersagen setzt die Anlage instand

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund