Marl

Abriss: Mieter in Marl unter Druck

42 Jahre lang hat das Ehepaar Wollny in ihrem Mietshaus am Ahornweg gelebt. Nun will die Wohnungsgesellschaft Vivawest bereits im kommenden Jahr die alten Häuser abreißen und Platz für Neubauten schaffen. Erfahren haben sie und die restlichen verbleibenden Mieter das erst durch einen Artikel der Marler Zeitung. Nun fühlen sie sich unter Druck gesetzt, ausziehen zu müssen - dabei wollen sie gar nicht weg.

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt