Marl

Blackout in Marl: Abschied vom Glaskasten

Am Creiler Platz in Marl ist derzeit eine neue Lichtinstallation zu bewundern. Am 09. Januar 2022 gehen im Skulpturenmuseum Glaskasten Marl unter dem Sitzungstrakt am Rathaus die Lichter aus. Und um diesen Prozess einzuleiten, hat der Künstler Mischa Kuball ("Le fleurs du mal") mit Museumsdirektor Georg Elben eine letzte Ausstellung vor Ort ins Leben gerufen. Für die kommenden zwei Monate stechen 16 besondere Werke der Skulpturensammlung durch besondere Beleuchtung noch einmal besonders hervor. Und auch die Rathaustürme werden in Szene gesetzt.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein MZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.