Hundebesitzerin vermutet Giftköder Waldstück bei Sickingmühle voller Fleischstücke

Volontärin
Eine Frau steht im Wald und hat ihren Hund auf dem Arm.
Hundebesitzerin Laura Trost drückt ihren Pomsky-Welpen Lilli nach dem vermeintlichen Giftköderfund ganz fest an sich. © Clara Engelhardt
Lesezeit

Waldstück voller Fleischstücke

Hunde haben feine Nase

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund