Am Wochenende landete ein schwarzer Golf in einem Teich an der Lippe. Auf dem Bild links im Hintergrund: der Chemiepark Marl.
Am Wochenende landete ein schwarzer Golf in einem Teich an der Lippe. Auf dem Bild links im Hintergrund: der Chemiepark Marl. © Guido Bludau
Kurioser Unfall

Marl: Junge Frau (19) fährt VW Golf in Teich, Polizei vermutet Autorennen

Warum landet ein schwarzer VW Golf um 3 Uhr nachts in einem Teich zwischen Lippe und Wesel-Datteln-Kanal? Das muss eine Gladbeckerin (19) jetzt der Polizei erklären.

Kurioser Unfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag: Gegen 3 Uhr fuhr eine 19-jährige Gladbeckerin ihren schwarzen VW Golf in einen kleinen Teich. Das Gewässer befindet sich zwischen Lippe und Wesel-Datteln-Kanal. Zu der Stelle führt ein Seitenweg der Lippramsdorfer Straße (K22).

Unfallursache unklar

Autorennen an der Lippe?

Über den Autor
Redakteur
Geboren und aufgewachsen in Marl. Kennt deshalb noch Fete ohne Knete, Victoria-Kino und Panoptikum sowie auch sonst jeden Winkel der Stadt. Liebt die Vielfalt seines Berufs, geht auf Menschen zu und ist offen für ihre Geschichten. Hält sein Heimkino auf dem neuesten Stand, sammelt Filme und hört viel Musik - gerne live, laut und rockig. Mag Tiere im Allgemeinen und einen Neun-Kilo-Kater im Besonderen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.