Premiere in der Engel-Apotheke: Nach dem Aufziehen kontrollieren (v.l.) Burcu Yetisti, Nina Kowalke und Christina Kreul sowie Inhaberin Juliane Stark-Kreul die Spitze.
Premiere in der Engel-Apotheke: Nach dem Aufziehen kontrollieren (v.l.) Burcu Yetisti, Nina Kowalke und Christina Kreul sowie Inhaberin Juliane Stark-Kreul die Spitze. © Meike Holz
Corona-Pandemie - mit Video

Premiere in Drewer: Apothekerin führt die erste Corona-Impfung durch

Pionierarbeit in der Engel-Apotheke: Juliane Stark-Kreul will bereit sein, wenn der zweite Booster für alle kommt und sucht den Schulterschluss mit den Marler Ärzten.

Ganz entspannt setzt Juliane Stark-Kreul die Spritze an. Ein Piks, und schon ist eine echte Premiere über die Bühne gegangen. Als erste Marler Pharmazeutin hat die Inhaberin der Engel-Apotheke an der Bergstraße in Drewer am Freitag eine Corona-Impfung durchgeführt. Burcu Yetisti hat ihren Biontech-Booster bekommen – und ein ganz sicheres Gefühl dabei. „Ich habe mir die Spritze selber aufgezogen“, sagt die 30-jährige Pharmazeutisch-Technische Assistentin: „Gespürt habe ich praktisch nichts.“ Noch fünf Kunden werden an diesem Tag in der Engel-Apotheke immunisiert. Dann ist erst einmal Pause.

Bei der Impfstoffbestellung gibt es keine Konkurrenz

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1963, In Marl-Lenkerbeck geboren und aufgewachsen, in Münster studiert, dann zurück nach Marl. Seit 31 Jahren im Dienst des Medienhauses Bauer. Jetzt zurück in der Marler Lokalredaktion. Verheiratet, zwei Kinder, leidenschaftlicher Radfahrer, interessiert an den Menschen vor Ort.
Zur Autorenseite
Thomas Brysch

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.