Bei telefonischer Anmeldung

Marler Arztnetz impft samstags gegen Corona – das sind die Termine

Eine ganze Reihe von Medizinern des Marler Arztnetzes impft auch samstags gegen Covid-19. Voraussetzung ist eine telefonische Anmeldung.
Eine Arzthelferin zieht in einer Praxis eine Spritze mit einem Impfstoff gegen das Corona-Virus auf. © picture alliance/dpa

Folgende Praxen bieten zusätzliche Impfsamstage für Booster-, Erst- und Zweitimpfungen an:

4. Dezember

Praxis Schutter, Hervester Straße 55, Tel 91940

Praxis Albrecht/Dr. Brommont, Brassertsr. 121c, Tel 96840

Praxis Dres. Schewe/König/Sharma, Lipper Weg 11a, bitte E-Mail an moderna@uro-logisch.de unter Angabe der Telefonnummer zwecks Terminvereinbarung. Ausschließlich Impfung mit Spikevax von Moderna (ab 30 Jahre, keine Schwangeren)

11. Dezember

Dres. Scheper/Veit/Schneider, Bergstr. 157, Tel. 32620

Praxis Schutter, Hervester Straße 55, Tel 91940

Dres. Tat, Lipper Weg 6b, Tel 42627

Dres. Meyer & Kolleginnen, Kamphoffstraße 132, Tel 33954

Praxis Dres. Schewe/König/Sharma, Lipper Weg 11a (siehe 4. Dezember)

18. Dezember

Dres. Tat, Lipper Weg 6b, Tel 42627

Dres. Meyer & Kolleginnen, Kamphoffstraße 132, Tel 33954

Praxis Schutter, Hervester Straße 55, Tel 91940

Praxis Albrecht/Dr. Brommont, Brassertsr. 121c, Tel 96840

15. Januar 2022

Dres. Scheper/Veit/Schneider, Bergstr. 157, Tel. 32620

Auch Fachärzte impfen nach telefonischer Anmeldung:

Mittwochs ab 11.30 Uhr

Orthopäde Dr. Diethlem Preun, Brassertstraße 97, Tel. 20 66 44

Nach Vereinbarung

Hautärztin Dr. Ute Probst, Lipper Weg 9, 45770 Marl, Tel. 50 333 90

Auch die „Ärzte für Marl“ bieten Impfungen am Samstag an, jedoch nur für die eigenen Patienten, die sie selbst kontaktieren.

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.