Den Fortschritt auf der Grüngut-Baustelle präsentierten (v.li.) Daniel Blank und Dieter Stratmann (beide vom Planungsbüro Stratmann), Colin Germesin (Projektleiter Maroli) und Eugen But (Technischer Projektleiter). Rechts der Loemühlenbach, der noch umgestaltet werden soll. © Patrick Köllner
Wohnen ab 227.500 Euro - mit Video

Neue Luxus-Eigentumswohnungen in Marl-Hüls sind bald bezugsfertig

Seit dem Spatenstich im Sommer 2020 wird mitten in Marl-Hüls am Bau von 37 Eigentumswohnungen gearbeitet. Die ersten 13 stehen jetzt kurz vor der Vollendung.

An der Ecke Römer- und Otto-Wels-Straße nimmt das Bauprojekt „Grüngut“ immer mehr Formen an. Dort entsteht auf dem Gelände des gerodeten Fischerwäldchens mitten in Hüls ein neues Quartier mit 37 modernen Eigentumswohnungen. Spatenstich war im Juli 2020 (wir berichteten). Der erste von drei Abschnitten ist nahezu fertiggestellt. Vor Ort machen wir uns selbst ein Bild.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein MZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Geboren und aufgewachsen in Marl. Kennt deshalb noch Fete ohne Knete, Victoria-Kino und Panoptikum sowie auch sonst jeden Winkel der Stadt. Liebt die Vielfalt seines Berufs, geht auf Menschen zu und ist offen für ihre Geschichten. Hält sein Heimkino auf dem neuesten Stand, sammelt Filme und hört viel Musik - gerne live, laut und rockig. Mag Tiere im Allgemeinen und einen Neun-Kilo-Kater im Besonderen.
Zur Autorenseite
Patrick Köllner

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.