Am Samstagabend kam es auf der A 52 zu einem schweren Unfall.
Am Samstagabend kam es auf der A 52 zu einem schweren Unfall. © Guido Bludau
Auf der Autobahn 52

Unfall in Marl: Auto überschlägt sich, Fahrer wird schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 52 in Brassert landet ein Auto auf dem Dach, der Fahrer wird schwer verletzt. Einen weiteren Unfall gab es in Hüls.

Schreck in der Abendstunde für einen Autofahrer auf der A 52 in Brassert. Am Samstagabend war der Mann gegen 19.37 Uhr mit seinem Audi auf der Autobahn in Richtung Essen unterwegs. Etwa 100 Meter vor der Abfahrt Marl-Brassert verlor der Fahrer offenbar die Kontrolle über sein Auto und kam nach rechts von der Strecke ab. Er prallte zunächst gegen eine Betonwand. Von dort geriet das Auto auf die linke Fahrspur, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Starke Blutungen

Auto touchiert Radler

Über den Autor
Redakteur
Geboren und aufgewachsen in Marl. Kennt deshalb noch Fete ohne Knete, Victoria-Kino und Panoptikum sowie auch sonst jeden Winkel der Stadt. Liebt die Vielfalt seines Berufs, geht auf Menschen zu und ist offen für ihre Geschichten. Hält sein Heimkino auf dem neuesten Stand, sammelt Filme und hört viel Musik - gerne live, laut und rockig. Mag Tiere im Allgemeinen und einen Neun-Kilo-Kater im Besonderen.
Zur Autorenseite
Patrick Köllner

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.