Eine Chevrolet Corvette aus dem Jahr 1979 fährt auf die Hebebühne des TÜVs Nord.
Auch Oldtimer wie die 1979er Corvette werden bei Christian Krispin, Leiter des TÜV Nord in Marl, auf Herz und Nieren geprüft. © Julia Dziatzko
Autofahrer aufgepasst!

Video: Neuer Standort für den TÜV in Marl

Vielleicht hat ihn der ein oder andere Autofahrer in Marl schon gesucht: Der TÜV Nord an der Bergstraße ist umgezogen. Zur Bergstraße.

Der neue Standort auf der anderen Straßenseite ist wesentlich leichter zu finden und im Gebäude daneben wäre sogar noch Platz für eine Werkstatt. Die Marler Zeitung hat den Leiter des Standorts Christian Krispin getroffen und sich von seiner Leidenschaft für Automobile überzeugt. Dabei führt er der Redaktion stolz unter anderem seinen leuchtend roten Datsun 240 Z aus den 1970ern vor:

Über die Autorin
Redakteurin
Die Ahnen im Ruhrgebiet, die Heimat in der Voreifel, das Studium in Bochum und das Zuhause seit 2017 in Recklinghausen. Und das Herz, das liegt in der Videoredaktion. Gute Horrorfilme sind eine Leidenschaft, Musicals eine heimliche Liebe. Computerspiele gehen immer, aber Natur ist letztlich doch das einzig Wahre. So vielseitig wie die Vorlieben sind, so stark ist auch das Interesse, dem Zuschauer die unterschiedlichsten Themen näher bringen zu können.
Zur Autorenseite

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.