Marl

Wenn Hunde ehrenamtlich Leben retten

Die Rettungshunde der DRK Einsatzformation Recklinghausen arbeiten genau wie ihre Besitzer ehrenamtlich. In Katastrophengebieten können sie deswegen nicht immer die ersten vor Ort sein. Unbestritten ist aber ihre enorme Bedeutung bei der Suche nach vermissten Personen. Sabine Bahr von der Rotkreuzgemeinschaft Marl erklärt uns, welche Bedeutung für sie das Ehrenamt hat und was ein Rettungshund nach seiner Ausbildung bewirken kann.

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.