„Wohnpark Hoheward“: Auf der Baustelle an der Salentinstraße tut sich nichts

Redakteurin
Nur der Rohbau steht: die beiden eingerüsteten Doppelhäuser des geplanten Wohnparks an der Salentinstraße in Recklinghausen-Hochlarmark.
Nur der Rohbau steht: Die beiden eingerüsteten Doppelhäuser des geplanten Wohnparks an der Salentinstraße neben der ehemaligen Stephanuskirche sind verwaist. © Ulrike Geburek
Lesezeit