Entdeckungstour im Pott

Mit Schauspieler Martin Brambach durchs Ruhrgebiet radeln

Tatort-Kommissar Martin Brambach hat sein Versprechen eingelöst und mit einigen „Auserwählten“ eine Radtour durch sein Ruhr-Revier gemacht. Die Runde hatte die Buchhandlung Winkelmann verlost.
Teilnehmer einer Radtour mit Schauspieler Martin Brambach aus Recklinghausen
Für die Gewinner einer Verlosung durch die Buchhandlung Winkelmann ging es mit Schauspieler Martin Brambach aus Recklinghausen auf eine Radtour durchs Ruhrgebiet. © Privat

Es begann mit einer Lesung in der Altstadtschmiede Recklinghausen – und endete für einige Glückliche mit einer Radtour unter der Leitung von Teilzeit-Autor und Schauspieler Martin Brambach. Der Wahl-Recklinghäuser hatte auf Einladung der Buchhandlung Winkelmann anlässlich eines „Radler-Treffs“ in der Altstadtschmiede aus seinem Buch „Nice to meet you, Ruhrgebiet: Auf Entdeckungstour ins Herz vom Pott“ vorgelesen. 15 Gäste dieser Veranstaltung gewannen bei einer Verlosung eine entsprechende Radtour mit dem Dresdner Tatort-Kommissar.

Mit Brambach auf den Fritzberg in Recklinghausen gestrampelt

Organisiert hatte die Ausfahrt das Fahrradgeschäft Big Wheel. Vom Kirchplatz St. Peter aus ging es zunächst hoch auf den Fritzberg, der den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen Rundblick übers Ruhrgebiet mit Landmarken wie der Halde Hoheward oder der Schalke-Arena bescherte. Anschließend ging es weiter über die König-Ludwig-Trasse Richtung Oer-Erkenschwick. Nach einem Abstecher zur dortigen Big-Wheel-Filiale samt Erfrischungspause ging die Tour weiter durch die Natur und die schattigen Wälder der Haard. In einer Gaststätte fand der Ausflug mit Martin Brambach dann bei Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken sein gelungenes Ende.

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.