Tierheim-Leiterin Kim Bühl aus Recklinghausen meldet volle Zwinger

Redakteurin
Kim Bühl, Leiterin des Tierheims Recklinghausen, mit Katze Kirlia
Dasein hinter Gittern: Kim Bühl, Leiterin des Tierheims Recklinghausen, kümmert sich auch um die etwa 15-jährige Katze „Kirlia“. Die „Europäisch Kurzhaar“ sei zutraulich und verschmust und könne gut in einer Wohnung mit Balkon gehalten werden. Allerdings ist die Katze auch Diabetikerin und nierenkrank. © Kathrin Grochowski
Lesezeit

Vermittlungsgebühr für Hunde liegt zwischen 200 und 300 Euro

Kaukasen-Mix „Elmo“ ist schon fast sein halbes Leben hinter Gittern

Einrichtungsleiterin sieht Fürsorgepflicht für die Tiere und die Halter

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund