Der Braunohrarassari entstammt der Familie der Tukane. Charakteristisch ist der lange, spitz zulaufende Schnabel und das bunte Gefieder. © Jörg Gutzeit
Tier der Woche

Zwei Feinschmecker mit einer Vorliebe für Süßes

Das Tier der Woche, das wir heute vorstellen, nennt sich Braunohrarassari. Kastanienfarbene Ohrdecken haben die Vögel in der Tat, charakteristisch ist aber vor allem ihr mächtiger Schnabel.

Die leitende Tierpflegerin Elisabeth Schüller betritt das Vogelhaus des Tierparks an diesem Vormittag mit zwei äußerst appetitlich aussehenden Obsttellern. Kiwi, Apfel, Weintrauben, Granatapfelkerne und Mango liegen dort hübsch angerichtet in schnabelgerechten Stücken. Die vitamin- und mineralstoffhaltige Nahrung ist das Lieblingsfrühstück vieler im Vogelhaus lebender Fruchtfresser, vor allem das der zwei Braunohrarassaris.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein MZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.