Die Stimmen zum Topspiel Disteln gegen FC Marl „Jetzt erst recht“ und „glücklicher Sieg“

Freier Mitarbeiter
Spieler im Zweikampf
Das Topspiel in Disteln bot zwar wenige große Torchancen, aber es war unheimlich intensiv. Viele rassige Zweikämpfe, wie hier zwischen Distelns Yannick Goecke (l.) und Marls Paul Wilhelm, prägten die Partie. © Thomas Braucks
Lesezeit

„Die Köpfe bleiben nach der Niederlage oben“

FC ist am Sonntag gegen Genclikspor gefordert

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund