Stürmer Yannick Goecke erzielte gegen Gemen II seine Saisontore Nummer neun und zehn für den SC Marl-Hamm. © Ralf Deinl
Fußball

SC Marl-Hamm feiert Sieg bei Comeback von Kevin Just

Der SC Marl-Hamm hält den Anschluss zum oberen Mittelfeld der Kreisliga A1. Fenerbahces Serie an Spielen ohne Niederlage hält auch bei ETuS Haltern, der TuS Sinsen II geht in Wulfen unter.

Die Gäste hatten vor der Partie ihren Trainer gewechselt, aber auch der neue Coach Sascha Vaalbrock konnte die Niederlage in Hamm nicht verhindern.

SC Marl-Hamm – Westfalia Gemen II 3:0 (1:0)

1. SC BW Wulfen – TuS 05 Sinsen II 9:1 (5:1)

ETuS Haltern – Fenerbahce Marl 2:2 (2:0)

Über den Autor
Redakteur Lokalsport
Sport in vielen verschiedenen Ausprägungen begleitet mich von Beginn an durch mein Leben. Erst als Hobby, später als Beruf. Klar: Auch das Ergebnis interessiert mich. Aber am meisten die Menschen, die ich treffe. Das gilt auch außerhalb des Sports.
Zur Autorenseite

Der Abend in Marl

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.