Bekannte Partyband feiert Comeback Hi-Five lässt es in der Waltroper Dorftenne krachen

Redakteur
Eine Autogrammkarte der Partyband Hi-Five.
Sie kündigen ihr Comeback in Waltrop an: die Partyband Hi-Five. © privat
Lesezeit

„Ende der Abstinenz – es geht wieder los“: So heißt es auf ihrer Facebook-Seite voller Tatendrang. Die Partyband „Hi-Five“, bekannt von zahlreichen Auftritten beim Parkfest, kommen zurück! „Ich bin froh, dass es mir gelungen ist, die Jungs für ein Weihnachtskonzert in Waltrop zu gewinnen“, erklärt Veranstalter Sören Backhove von der „Eventmanufaktur Waltrop“ am Freitag (25. 11.) auf Nachfrage unserer Redaktion.

Das Konzert startet am Samstag, 3. Dezember, um 20 Uhr in Burbaums Dorftenne am Kirchplatz 4.

Weihnachtshits und Stimmungslieder

Ihr Repertoire ist breit gefächert: „Neben einigen Weihnachtshits werden wir die altbekannten Party- und Stimmungslieder spielen“, hat Sänger und Frontman Mark Kappler bereits angekündigt. Mit ihm steht die alte Formation auf der Bühne, kündigt Sören Backhove an. In den Pausen und nach dem Auftritt der Band wird Kult-DJ Olli Müller die Gäste musikalisch bei Laune halten.

Der Vorverkauf läuft gut, sagt der Waltroper Veranstalter, noch knapp 100 Karten sind zu haben. Die Tickets zum Preis von 17,50 Euro können auf der Internetseite www.eventmanufaktur-waltrop.degebucht werden. Wer seine Eintrittskarte nicht online erwerben kann, darf sich gern auch unter dem Telefonnummer 0157-74450764 melden.